Praxis für Osteopathie in Rostock

Im Januar 2018 habe ich meine Praxis für Osteopathie im Zentrum der KTV in Rostock eröffnet.
Dabei fokussiere ich mich auf die Behandlung von Erwachsenen und Jugendlichen.

Ihr erster Besuch in meiner Praxis wird mit einem ausführlichen Gespräch über Ihre Krankengeschichte beginnen, gefolgt von einer körperlichen Untersuchung und der osteopathischen Behandlung.

Für meine Leistung erhebe ich eine Gebühr von 70,00 Euro.
Nach der Behandlung stelle ich Ihnen eine Rechnung aus.

Osteopathie wird von einigen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Eine genaue Auflistung finden Sie unter osteokompass.de.
Bitte informieren Sie sich vor der Behandlung über das Vorgehen für eine Kostenbeteiligung. Evtl. ist zusätzlich ein Privatrezept von Ihrem behandelnden Arzt nötig.

Falls Ihre private Krankenversicherung Heilpraktikerleistungen übernimmt, stelle ich Ihnen dafür gerne eine Rechnung nach der Heilpraktikergebührenordnung aus.

Der vereinbarte Behandlungstermin ist ausschließlich für Sie reserviert. Sollten Sie verhindert sein, bitte ich um eine rechtzeitige Information - spätestens 24h vor dem Termin. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich versäumte Termine, die nicht abgesagt wurden, in Rechnung stellen muss.

Nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf!

0381 3644222
info@osteopathie-hro.de

Die volle Aufmerksamkeit während der Behandlung gehört meinen Patienten. Hinterlassen Sie mir gerne eine Nachricht, ich rufe Sie dann schnellstmöglichst zurück.

Mit meiner Kollegin Katrin Märker (Heilpraktikerin, Hypnosetherapeutin, Reikilehrerin, Dozentin) teile ich mir unsere Räumlichkeiten in der Feldstraße.
Kontakt zu Frau Märker: 0172 35 00 688

Osteopathin Judith Vichel

Ausbildungen

  • 1999 - 2001 Arzthelferin
  • 2006 - 2009 Physiotherapeutin an der EWS Rostock
  • 2012 - 2017 Abschluss 5-jährige Osteopathieausbildung, Osteopathieschule Deutschland Hamburg
  • 2017 Heilpraktikerin, Freie und Hansestadt Hamburg, Landesprüfungsamt für Heilberufe

Weiterbildungen

  • physiotherapeutische Weiterbildungen im Bereich Orthopädie und Neurologie:
  • 2010 Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD)
  • 2011 Manuelle Therapie
  • 2011 Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
  • 2015 Körperspuren 1 - Körpersprache, Voss-Institut Hamburg

Berufserfahrung

  • 2003 - 2006 Mitarbeit Suchthilfeprojekt in der Ukraine
  • 2009 - 2017 Berufserfahrung als Physiotherapeutin in Rehakliniken mit Schwerpunkt Orthopädie und Neurologie, sowie Praxiserfahrung in MV, Niedersachsen und Hamburg
  • 2018 Übernahme der osteopathischen Praxis Martin Röcker, Rostock

Mitgliedschaften

  • 2018 Mitglied Berufsverband Osteopathie, VOSD